Hallo Ihr Turnbeutelvergesser,

habt Ihr nichts besseres zu tun, als Euch auf dieser scheiß Webseite rum zutreiben?
Wahrscheinlich bohrt Ihr gerade in der Nase und glaubt, wenn Ihr nur tief genug vorstoßt, findet Ihr die Erleuchtung.
Ich muss Euch leider enttäuschen. Das Einzige, was ich da oben drin das letzte mal gefunden hatte, war ein altes Leberwurstbrot aus dem Tschernobyl-Jahr.
Wir wollten Euch eigentlich berichten, was im Ellöhlemmih so abgeht. Aber ich habe gerade aus dem Fenster gesehen und dort Nachbars Erdbeeren im Beet gesichtet. Deren Anblick erinnert mich so sehr an meine Hämorriden, dass ich jetzt erstmal in's Ellöhlemmih rennen muss, um dort zur Ablenkung ein schönes Glas Gruselgrütze zu trinken.
Kommt vorbei und nehmt auch eins.


Eure Teufel

 

Liebe Besucher,

herzallerliebste Grüße und ein ganz ganz warmes Willkommen bei uns im Ellöhlemmih. Wir freuen uns riesig darauf, Euch hier in der Bar begrüßen zu dürfen.
Ganz egal, ob Ihr als Kind nie Euern Spinat essen wolltet, schonmal jemandem die Zunge rausgestreckt habt, beim Einkaufswagen Schieben im Aldi mit dem Mund ständig Motorgeräusche macht, eine Missgeburt seid, der aus dem Bauchnabel ein voll funktionsfähiger Scheibenwischer wächst, oder ob Ihr einfach Jura studiert - wir haben für Euch alle ein offenes Herz.
Wir wollten Euch eigentlich erzählen, was Ihr im Ellöhlemmih erleben könnt, haben aber jetzt vor lauter Vorfreude so hohen Blutdruck bekommen, dass wir erstmal einen Beruhigungstee trinken müssen. Kommt vorbei und findet es heraus.

Eure Engel

Das Ellöhlemmih im Fernsehen:


So bereiten wir die Cocktails zu: